Textversion

Sie sind hier:

Pflegeleitbild

Stationär

Kurzzeit

Sterbebegleitung

Hospiz

Hospizgruppe

Rituale

Kontakt

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

Anfahrt

Index


Rituale sind für Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Ehrenamtliche in der Gestaltung des Alltags wichtig, um Menschen am Lebensende einen Rhythmus und wichtige Haltepunkte zu bieten.
Zum Beispiel signalisieren wir mit dem Bild eines Wasserfalls, das wir an einer Zimmertür anbringen, dass hinter dieser Türe ein Bewohner jetzt der besonderen Rücksichtnahme bedarf und bitten Vorbeigehende um ruhiges Verhalten davor.

Wir haben das Symbol des Wasserfalls gewählt, weil Wasser bestimmte Rituale in unserem Leben begleitet. Wir kennen es als Taufwasser, es hat reinigende und klärende Wirkung als Weihwasser.
In der Mythologie findet es sich als „Wasser des Lebens“ und vieles mehr.
„Der Strom unseres Lebens trägt uns, bis wir zu unserem Ende gelangen…“

Ist ein Bewohner verstorben, tauschen wir das Wasserfallbild gegen das Bild eines großen Steines mit einem Kreuz aus.

Nachdem der Verstorbene von uns „die letzte Pflege“ erhalten hat, können sich Angehörige, Freunde und auch die Mitarbeiter unseres Hauses von ihm verabschieden.
Im Zimmer ist dann auch das Fenster geöffnet.
Dies dient der Seele als Ausgang, um gen Himmel entschwinden zu können.
Weitere Rituale erzählen wir ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

SeniorenZentrum am See - Zum Badesee 50 - 48369 Saerbeck
Tel. 0 25 74 / 9 26-0 - Fax 0 25 74 / 926 190