Service Wohnen


Das ServiceWohnen Aktiv Leben

Betreut Wohnen oder anders ausgedrückt: So lange wie möglich in der eigenen Wohnung seinen eigenen Gewohnheiten entsprechend selbstständig und unabhängig leben und dennoch im Bedarfsfall sofortige Hilfe herbeirufen und persönliche Betreuung in Anspruch nehmen könne. Das möchten viele Menschen in der nachberuflichen Phase, im so genannten dritten Lebensabschnitt.

Jedes Appartement ist Tag und Nacht durch die Notrufanlage mit der Zentrale verbunden. Damit ist rund um die Uhr eine qualifizierte Notfallhilfe und Versorgung sichergestellt. Darüber hinaus sind weitere Leistungen als Bestandteil des Miet- und Betreuungsvertrages in den Kosten enthalten, von denen wir nur einige beispielhaft nennen:


kostenlose Hilfe im Notfall
Informationen und Organisationen von kulturellen und gemeinschaftsfördernden Angeboten
kostenloser Kabel- und Telefonanschluss
Vermittlung von kostenpflichtigen Diensten (z.B. Wäscheservice, Reinigungsservice, dauerhafte Hilfe im Krankheitsfall, Verpflegungsservice)
Nutzung der Einrichtungen des Seniorenzentrums (Caféteria, Frisör, Fußpflege usw.)

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken